Die Nummer eins für span(n)ende Bearbeitung

Unser Fertigungsschwerpunkt liegt in der spanabhebenden Bearbeitung von anspruchsvollen und hochkomplexen Frästeilen. Unser erfahrenes Team ist auf die Herstellung von komplexen und hochgenauen Werkstücken spezialisiert. Zu unseren Kunden zählen namhafte Unternehmen verschiedener Branchen wie die Automobilzuliefererindustrie, die Luft- und Raumfahrtindustrie, dem Maschinenbau sowie der Medizintechnik. Sämtliche Metallsorten, Sonderwerkstoffe und Kunststoffe werden dabei von uns verarbeitet.

Mit modernstem Equipment setzen wir die konstruktive Ideen unserer Kunden in greifbare Hardware um. Unsere Maschinenprogrammierer und Maschineneinrichter helfen uns - im Mehr-Schicht-Betrieb - unsere Ressourcen optimal zu nutzen.
Darüber hinaus, bieten wir Ihnen auch im Konstruktionsbereich unsere Unterstützung an. Erfahrene Werkzeug- und Sondermaschinen-Konstrukteure an mehreren CAD-Arbeitsplätzen stehen uns hier zur Verfügung, um Ihre Ideen und Vorgaben im Bereich Spannmittel, Prozess- und Montageautomation bis hin zur Minigreiftechnik umsetzen. Auch für Ihre Wünsche im Bereich der Produktoptimierung, wollen wir für Sie mit maßgeschneiderten Vorschlägen lösen.

Unser Team hat den Ehrgeiz, Ihre spezifischen Vorstellungen zu erfüllen. Dafür setzt es ein hohes Maß an Ideen und Erfahrung ein. Unsere überdurchschnittliche Produktionsvielfalt ist das Ergebnis von Flexibilität, Mut zur Innovation und einer gelungenen Zusammenarbeit mit Ihnen und unseren Partnern.
Vertrauen Sie uns - und wir führen erfolgreiche Projekte mit Ihnen durch.

Bearbeitungsstrategie und das

Gefühl für den Werkstoff

 

Diese Spiegelhalterung für ein Satellitenteleskop (Ø 328 mm),

hergestellt aus einer Sondernickellegierung (Invar), ist ein extrem

dünnwandiges Bauteil. Kleinste Toleranzen sowie höchste

Oberflächengüte ohne geometrische Abweichungen herzustellen, 

war die Herausforderung.

Einsatz effizienter Werkzeugtechnologien

 

Durch Einsatz neuester Werkzeugtechnologien lassen sich viele

anspruchsvolle Zerspanungsaufgaben sicher und kostengünstig lösen.

Daher sind wir im ständigen Dialog mit unseren Werkzeuglieferanten um die

optimalen Werkzeuge einsetzen zu können.

Spannmittel

 

Rationelles und prozesssicheres Bearbeiten lässt sich an filigranen Bauteilen oftmals nur unbefriedigend

umsetzen. Besonders dann nicht, wenn durch große Querschnitts-veränderungen Materialspannungen

freigesetzt werden, welche zu unerwünschten Geometrieabweichungen führen. Hier konnten wir mit

ausgefeilten Spannmethoden und ausgeklügelten Bearbeitungs-Strategien die geforderte

Werkstückqualität rationell und prozesssicher erreichen. Deshalb konstruieren und fertigen wir in kürzester

Zeit die geeigneten Vorrichtungen, um vom ersten Teil an in bester Qualität liefern zu können.

Problemlösungen durch Sonderwerkzeuge und Sonderwerkzeugadapter

 

Wenn notwendig, entwickeln wir maßgeschneiderte Sonder-werkzeuge und Werkzeugaufnahmen. Hierbei arbeiten wir mit verschiedenen Werkzeugherstellern und Werkzeugschleifereien zusammen.

 

Dieses Bauteil ist u. a. mit komplizierten und bis zu 12 x D tiefen

Innenkonturen sowie in tiefen Kavitäten liegenden Passbohrungen

versehen. Mit von uns konstruierten Sonderwerkzeugen in Verbindung mit

den selbst entwickelten und gefertigten Sonderwerkzeugadaptern,

konnten wir in kürzester Zeit diese anspruchsvolle Aufgabenstellung lösen.

Kundenspezifische Lösungen im Automationsbereich

 

Diese Bauteile gehören zu einem von uns entwickelten und auch komplett

gefertigten Greifersystem mit teilspezifischer Greifergeometrie. Hiermit sind unser

Kunden in der Lage, auch kleinste Bauteile mit einer Genauigkeit von +/- 0,01mm

sicher zu greifen und auch exakt zu fügen. Diese Greifsysteme werden höchst

erfolgreich bei diversen Automobilzulieferern in der Großserie eingesetzt.

 

Entwicklung von Fertigungsstrategien für unsere Kunden

 

Wie bei dieser Sportwaffe, unterstützen wir bei Bedarf unsere Kunden in den Bereichen Design, Konstruktion, Materialauswahl und bei der Wahl der optimalen Fertigungstechnologien. Darüber hinaus übernehmen wir gerne für Sie die Konstruktion und den Bau von Spann-vorrichtungen und Spannpaletten für Ihre Serienfertigung. Unser Fertigungs-Know-how, geprägt durch den täglichen Umgang mit hochmodernen CAD/CAM-Systemen sowie unsere umfangreiche Erfahrung beim Erstellen von Fräsprogrammen, bis hin zu komplexen 5-Achs Simultan-Bearbeitungen, stellen wir Ihnen bei Bedarf gerne zur Verfügung.

 

 

 

BEW Präzisionstechnik GmbH

Gewerbestr. 6

88690 Uhldingen-Mühlhofen

Tel.:  07556 / 93496-10

Fax: 07556 / 91072
info@bew-praezisionstechnik.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© BEW-Präzisionstechnik GmbH             Kontakt  |  Datenschutz   |  Impressum  |  AGB  |  Allgemeine Einkaufsbedingungen  |  Download  |  Jobs  |